X

Audible Handel

Audible erlaubt es anderen Anwendern kostenlos seine Hörbücher zu schicken. Diese bleiben dabei weiterhin in der eigenen Bibliothek erhalten.
Man kann nur ein Hörbuch pro Audible Account erhalten.

Schau dir auch das kostenlose 1 Monat Probeabo an, wenn du noch keinen Audible Account hast.

Um ein Audible Buch geschickt zu bekommen musst du deine Audible E-Mail-Adresse in deinen Settings eingerichtet haben

Denk außerdem daren: "sharing is caring". Andere Leute werden viel eher Bücher mit dir teilen, wenn du selber deine anbietest.

Buch Tausch

Bitte denk daren: "sharing is caring".
Andere Menschen werden viel eher Bücher mit dir teilen, wenn du selber möglichst viele deiner Bücher anbietest.

Du hast nicht genug Token

Du hast leider noch nicht genug Token. Tausche erst deine Bücher gegen Tokens ein um dieses Buch anfragen zu können.

Buch tauschen

Filmanalyse "Verblendung" nach dem Roman von Stieg Larsson

Von Diana Filber

Filmanalyse "Verblendung" nach dem Roman von Stieg Larsson

Buch Informationen

  • Datum: 2011
  • Seitenzahl: 48
  • Sprache: de
  • ISBN-10:3640904257
  • ISBN-13:9783640904259

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Universitat Leipzig (Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Einfuhrung in die Filmanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Am Sonntag, 24. Januar 2011, sahen 4,52 Millionen Zuschauer1 den ersten Teil der Millennium-Trilogie VERBLENDUNG" nach dem gleichnamigen Roman des Schweden Stieg Larsson. Nachdem der Originalfilm bereits 2009 in den deutschen Kinos lief, sendet das ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen) seit Januar jeden Sonntag einen Teil der Trilogie, jeweils in zwei Episoden aufgeteilt. Grund hierfur ist die um jeweils circa 30 Minuten langere Fassung in der Form eines Director's Cut. Die Faszination an den Romanverfilmungen scheint seit der Erscheinung der Buchvorlage nicht abzureissen. Doch welche Grunde bewegen die Zuschauer, jeden Sonntag den Ermittlungen des Enthullungsjournalisten Mikael Blomkvist und seiner scheinbar asozialen und dusteren Kollegin Lisbeth Salander, die klassische Erscheinung eines Anti-Helden, zu folgen? Die Charakterisierung der Hauptfigur Lisbeth Salander, sowie deren Entwicklung im Verlauf des ersten Teils, ist das Anliegen der vorliegenden Hausarbeit. Die Dramaturgie der Hauptfigur wird unter Berucksichtigung des Drei-Akt-Modells von Syd Field erklart. Anhand dieses Modells wird die Struktur der Dramaturgie verdeutlicht, mit der die Protagonistin inszeniert wurde. Die Analyse soll weiterhin Aufschluss daruber geben, was das Besondere an dieser Verfilmung ist und welche Faszination sie auf den Zuschauer ausubt."

Bewerten


12345678910



Angebote



(Ort bitte im Profil hinterlegen)




Angebote


Es werden nur Angebote/Gesuche von Accounts mit Benutzernamen angezeigt.
Lege einen Benutzernamen hier fest um deine Angebote zu sehen.





Book-Sharing 2019 - Impressum | Datenschutz